Majunke International Sales fungiert als Mittler zwischen internationalen Leistungsträger und den Absatzmärkten Central Europa und CIS. Mit über 25 Jahren Erfahrung in der Tourismuslandschaft hat die Firmengründerin Claudia Majunke weitreichende Kenntnisse in den notwendigen Mechanismen der Verknüpfung von ausländischen Leistungen und Vertriebsstruktur und Steuerung in den Quellmärkten.

Bei Majunke International Sales gibt es keine Lösungen von der Stange.

Wir bieten unseren Kunden individuelle Verkaufs- und Vermarktungslösungen anstelle von uniformierten Einheitsangeboten an und unser Focus liegt im Verkauf kurz, mittel und langfristig!

 

Unser Team


„Wenn Reisende ihren ganz persönlichen Traumurlaub finden und erleben,

sind wir am Ziel“

 

Firmeninhaberin Claudia Majunke verfügt über 25 Jahre Erfahrung im Tourismus. Nach einer Ausbildung im Reisebüro folgten Jahre bei einem Reiseveranstalter und verschiedene Auslandsaufenthalte. 1994 eröffnete sie erfolgreich die Repräsentanz für Abercrombie & Kent in Frankfurt, bevor sie für South African Airways die regionale Verkaufsleitung übernahm. 1999 übernahm sie die Verantwortung für das Verkaufsbüro von Kerzner International in Frankfurt und betreute DACH und die Niederlande. Im Zuge erweiterter Verantwortung entwickelte sie für die Marken One&Only und Atlantis den russischen Markt. Ab 2007 war sie für One&Only Resorts international verantwortlich.

2010 entschied sie sich für die Selbstständigkeit und gründete Majunke International Sales. 

 


„Auf meinen Reisen in über 40 Länder, habe ich großartige Erlebnisse und Begegnungen gehabt. Es bereitet mir viel Freude diese Erfahrungen weiterzugeben“

 

Christine Kister besitzt über 20 Jahre Touristik-Erfahrung. Nach einer Ausbildung zur Bankkauffrau entschied sie sich für ihr Faible Touristik, startete 1992 ihre Karriere bei Thomas Cook in Frankfurt und wurde Leiterin der Abteilungen Touristik, Telefonverkauf und Japanese Travel Center. Anschließend war sie u.a. als Account Manager bei Discover the World Marketing verantwortlich für das Marketing und MICE-Geschäft von Macau Government Tourist Office und Grenada Board of Tourism. Seit 2012 verstärkt sie unser Team als Director of Sales. 

 


„Mich fasziniert das Beobachten neuer Reisetrends, das „aus der Taufe heben“ neuer Reiseideen und das Erschaffen neuer Superlative im Tourismus.“

 

Elena Link hatte bereits früh ein Faible für Geographie, permanentes Fernweh und den Wunsch, auf der ganzen Welt zu Hause zu sein. Klar, dass die Entscheidung auf ein Touristik-Studium fiel. Der erste Schritt nach Abschluss des Studiums an der Universtität Trier führte in die Tourismusberatung am Europäischen Tourismus-Institut. 1999 wechselte sie zur Antigua and Barbuda Tourism Authority, wo sie zehn Jahre lang als PR- und Marketing-Referentin den deutschsprachigen, nord- und osteuropäischen Markt verantwortete. Seit 2012 unterstützt sie uns als  Marketing Executive.

 


 „Wir sehnen uns nicht nach bestimmten Plätzen zurück, sondern nach den Gefühlen, die sie in uns auslösen.“

 

Desiree Brandscheidt sammelte bereits während ihres Tourismusstudiums erste Erfahrung in den Bereichen Sales und Marketing. Auslandssemester in San Francisco und auf Mallorca ließen ihre Begeisterung für den Tourismus und das Reisen wachsen. Nach dem Studium startete Desiree ihre berufliche „Reise“ mit einem Traineeprogramm bei Steigenberger, wo sie im Anschluss in der Convention & Sales Abteilung übernommen wurde. Seit Juni 2017 unterstützt uns Frau Brandscheidt tatkräftig als Marketing & Sales Coordinator.  

 


„Ich liebe es, mit Menschen aus allen Kulturen zusammenzuarbeiten.“

 

Susanne Green kennt die Hotellerie aus dem ff. Ob Hyatt, One&Only oder Mandarin Oriental – Ihre Vita liest sich wie das Who’s Who der großen Häuser. Hier betreute sie jahrelang die Bereiche Meetings & Incentives und konnte während ihrer Zeit bei One&Only auch im „Leisure“ fundierte Kenntnisse erwerben. Susanne ist ein echtes Allround-Genie im Tourismus. Kein Berg ist ihr zu hoch, kein Fluss zu breit und keine Aufgabe zu komplex – Skills, die sie als Director of Sales ab sofort in unser Team einbringt. 

 

 


"Jede Reise hat ein Ende. Unsere Aufgabe ist es, die Erinnerung daran unvergesslich zu machen."

 

Melanie Welther interessierte sich schon immer für fremde Kulturen und ferne Länder. Durch ihr Tourismusstudium sammelte sie erste Erfahrungen in unterschiedlichen touristischen Bereichen. Die damit verbundenen Auslandssemester in San Francisco und auf Mallorca ließen ihre Begeisterung für den Tourismus wachsen und bestärkten sie darin, ihre Berufung gefunden zu haben. Nach dem Abschluss startete ihre berufliche „Reise“ 2015 bei der DER Touristik in Frankfurt, wo sie als Product Coordinator in der Produktabteilung Mediterranean East tätig war. Seit Juli 2018 unterstützt uns Frau Welther als Marketing & Sales Coordinator.


  "Folge Deiner Leidenschaft; es wird Dich zu Deiner Bestimmung führen!"

 

Zürich, Sydney, Amsterdam und München waren die bisherigen Stationen in der erfolgreichen Karriere von Stéphanie Appenzeller. Bei Accor, Marriott und The Small Maldives Island Co, konnte sie ihr touristisches Know How in vielen Bereichen und Marktsegmenten festigen. Stéphanie ist leidenschaftliche Netzwerkerin und verfügt über ein tiefgreifendes Umfeld in den unterschiedlichsten Bereichen. Bei MIS ist sie ausschließlich für Amilla Fushi, Huvafen Fushi und Finolhu in Deutschland, Österreich & der Schweiz verantwortlich und Ihre kompetente Ansprechpartnerin für diese Traumresorts in der Traumdestination "Malediven".

 


Alexander Majunke

Alexander Majunke ist verantwortlich für den Bereich Finanzen, Administration und Informationstechnologie.